NESTLÉ LC1 – WIR WAREN PIONIERE IM PROBIOTISCHEN MARKT UND SIND ES HEUTE NOCH

NRC
 
 

Der von Nestlé LC1 erforschte Lactobacillus johnsonii La1 war eine der ersten probiotischen Kulturen, die in einem Schweizer Joghurt ihre Wirkung entfaltete. Unsere Forscher im Nestlé Research Center in Lausanne haben das spezielle probiotische Bakterium LC1 während sechs Jahren aus über 4000 Bakterienstämmen eruiert und seine positiven Wirkungen auf den menschlichen Organismus nachgewiesen. Das Bakterium wurde in Langzeittests geprüft und 1995 von der Lebensmittelüberwachung zugelassen.

 
 
 
 
 

Jubiläum 20J

 
 

Die Probiotika von Nestlé LC1 zeichnen sich insbesondere dadurch aus, dass sie die erste Verdauungsstation, den Magen, überleben und in hohen Mengen und wirksamer Form unseren Darm erreichen. Dort heften sie sich an die Darmwände und beeinflussen das Gleichgewicht unserer natürlichen Darmflora positiv. Damals wie heute sind wir Pioniere und auch ein bisschen stolz auf unsere Nestlé LC1 Produktpalette. Wusstest Du, dass wir seit 20 Jahren das meistgekaufte probiotische Joghurt der Schweiz1 sind?

1Quelle: AC Nielsen (2015).